Startseite

Betriebliche Ausbildung zum/r staatlich anerkannte/n Heilerziehungspfleger/in. Jetzt möglich durch eine Zusammenarbeit des Sozial-Psychologischen Institut Thalheim, der Lebenshilfe Chemnitz und der Stiftung Münch.

Alle Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie auf den folgenden Seiten.

Die Bewerbungen werden zentral im SPI Thalheim erfasst und dann an die Kooperationspartner weitergeleitet.

  

SPI Logo (Klein)

LH _Logo mit Slogan

Ergebnisse einer Studie zum Fachkräftemangel im sozialen Bereich*

0
Unternehmen die eine HEP Stelle seit min. 4 Monaten unbesetzt haben
0
Unternehmen die derzeit vor allem Fachkräfte suchen
0
Zur Zeit offene Stellen bei HEP werden
*Studie 2012
Beuth Hochschule für Technik, Berlinakquinet GmbH
Universität St. Gallen